0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

  • Awin

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Dilophosaurus

Dilophosaurus

12,99 €
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel

Artikelnummer: 14567

Abmessungen: 15,5 x 8,5 x 11,5 cm (B x T x H)


Dilophosaurus

Produktdetails

Der Dilophosaurus lebte vor 200-192 Millionen Jahren in der Zeit des frühen Juras. Er wurde bis zu sechs Meter lang und war einer der ersten großen, fleischfressenden Dinosaurier der Urzeit.

Der Dilophosaurus war nach dem Compsognathus und dem Velociraptor eine der schnellsten Urzeitechsen. Trotz seinen sechs Metern Körperlänge wog er nur 500 kg und hatte lange, kräftige Hinterbeine, mit denen er mühelos Geschwindigkeiten von bis zu 38 km/h erreichte. Auf seinem Schädel trug er zwei auffällige Knochenkämme, die ihm auch den Namen „Zweikammechse“ gaben. Sie waren zwar groß und lang, aber zu dünn, um sich damit zu verteidigen. Wissenschaftler glauben, dass sie dazu dienten, Rivalen zu beeindrucken.

Wissenswertes

Ein Krokodil hat dieselbe typische Kerbe im Oberkiefer wie der Dilophosaurus.

Funktionen

  • Mit beweglichem Unterkiefer!

  • Mit Booklet!

Wissenschaftliche Fakten

  • Wissenschaftl. Name: Dilophosaurus
  • Gefährdungsstatus: Ausgestorben

Funktionen

  • Mit beweglichem Unterkiefer!

  • Mit Booklet!