0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Höllenhund

Höllenhund

9,99 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel

Artikelnummer: 42451

Abmessungen: 15 x 8,2 x 18 cm (B x T x H)

Achtung! Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.

Höllenhund

Produktdetails

Wer die Lavawelt betreten möchte, muss erst einmal am Höllenhund vorbei. Und das ist leichter gesagt als getan: Mit seinen zwei Köpfen kann er nicht nur ohrenbetäubend laut bellen, sondern auch zwei Gegner gleichzeitig in Schach halten! Sein Schwanz ist eine brennende Feuerpeitsche, mit der er Eindringlinge mit nur einem Schlag außer Gefecht setzen kann. Höllisch-heiß, dieser Höllenhund!

Vorsicht, extrem bissig: Wer die Lavawelt betreten möchte, muss erst einmal am Höllenhund vorbei. Und das ist gar nicht so einfach. Er kann nicht nur ohrenbetäubend laut bellen und knurren, sondern besitzt auch zwei Köpfe – damit kann er es mit zwei Gegnern gleichzeitig aufnehmen! Wenn er mit seinem Schwanz wedelt, sollten Eindringlinge schnell das Weite suchen – denn im Kampf setzt er ihn als glühende Feuerpeitsche ein! Eine Rüstung aus höllisch-heißem Magma gibt ihm außerdem ausreichend Schutz – kein Wunder, dass der Höllenhund vor nichts und niemandem Angst hat! Naja, eine Sache lässt ihn schon schlecht schlafen: die Angst, dass der ewige Lavastrom irgendwann versiegen könnte...

Wissenswertes

Damit dem Höllenhund nichts entgeht, schläft nachts immer nur einer der beiden Köpfe!