0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

  • Awin

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Clydesdale Wallach

Clydesdale Wallach

8,99 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel

Artikelnummer: 13808

Abmessungen: 12,4 x 6,2 x 12,3 cm (B x T x H)


Clydesdale Wallach

Produktdetails

Clydesdales sind große Kaltblutpferde mit kräftigen, langen Beinen und langem, dickem Fesselbehang. Sie sind intelligent, mutig und trotz ihrer Größe außerordentlich sanftmütig.

Viele Clydesdales lassen sich bereits an ihren weißen Beinen gut erkennen. Man nennt diese auch „Stiefel“. Oft haben die Pferde ein braunes Fell, es gibt aber auch Rappen, Füchse und Rotschimmel. Clydesdales werden häufig als Zugpferde eingesetzt. So ziehen sie zum Beispiel Baumstämme durch Gelände, das für einen Traktor zu schwierig zu befahren ist. Sie lassen sich einfach trainieren und sind sehr lernwillig. Man kann auf ihnen aber auch sehr gut reiten. Weil die Pferde aber so groß sind, sind dafür spezielle, besonders große Sättel notwendig.

Wissenswertes

Das Clydesdale ist nach dem Fluss Clyde benannt, der durch den Südwesten Schottlands fließt.

Wissenschaftliche Fakten

  • Wissenschaftl. Name: Equus ferus caballus
  • Verbreitungsgebiet: Weltweit
  • Gefährdungsstatus: Domestiziert