0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

  • Awin

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Achal Tekkiner Hengst

Achal Tekkiner Hengst

7,79 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel

Artikelnummer: 13911

Abmessungen: 12,6 x 3,6 x 10,2 cm (B x T x H)


Achal Tekkiner Hengst

Produktdetails

Der Achal Tekkiner Hengst von Schleich® Horse Club hat einen langen, schmalen Hals. Dadurch kann er seinen Kopf sehr hoch tragen.

Achal-Tekkiner gelten als eine der schönsten Pferderassen. In China werden Achal-Tekkiner, die wie der Achal Tekkiner Hengst von Schleich® Horse Club ein goldschimmerndes Fell besitzen, als Himmelspferde bezeichnet. Es handelt sich bei den Tieren um eine sehr alte Pferderasse, deren Geschichte einen Zeitraum von knapp 3.000 Jahren umfasst. Benannt wurden sie nach einem 100 km langen Oasen-Streifen am Rand der Karakum-Wüste in Turkmenistan.

Wissenswertes

Achal-Tekkiner sind heißes Wüstenklima gewohnt und können weite Strecken ohne Wasser zurücklegen.

Wissenschaftliche Fakten

  • Wissenschaftl. Name: Equus ferus caballus
  • Verbreitungsgebiet: Weltweit
  • Gefährdungsstatus: Domestiziert