TEILNAHMEBEDINGUNGEN GEWINNSPIEL – SCHLEICHAROUNDTHEWORLD

Mit der Teilnahme am obig bezeichneten Gewinnspiel („Gewinnspiel“) akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen. Diese sind ausschließlich maßgeblich für die Teilnahme sowie Auskehrung der Gewinne.

 

  1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Schleich GmbH, Am Limes 69, 73527 Schwäbisch Gmünd, Deutschland (im Folgenden „wir“, „Veranstalter“ oder „Schleich“).

 

  1. Teilnahmeberechtigung und Manipulationsversuche

Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Spanien, Großbritannien, Frankreich oder Österreich (im Folgenden jeweils „teilnehmendes Land“ oder gemeinsam „teilnehmende Länder“), die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Angestellte des Veranstalters und an der Konzeption und Ausrichtung des Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wir behalten uns ausdrücklich eine Überprüfung der Teilnahmeberechtigung der Gewinner vor der Gewinnauskehrung vor. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass die Auskehrung nur an teilnahmeberechtigte Personen erfolgt. Sollte die Überprüfung eine nicht gegebene Teilnahmeberechtigung ergeben, steht es dem Veranstalter frei, die Gewinnauskehrung zu verweigern, ohne dass hierdurch Ersatz-, Ausgleichs- oder Schadensersatzansprüche begründet würden. Die Auskehrung der Gewinne kann zudem durch die Erteilung einer Werbefreistellung nach Maßgabe von Ziff. 5 Abs. 2 dieser Teilnahmebedingungen bedingt werden.

Die Nutzung von Skripten, Robotern, Teilnahme- oder Gewinnspielanmeldungsdienste oder anderen automatisierten Maßnahmen zur Teilnahme ist untersagt. Wir behalten uns einen Ausschluss von Teilnehmern bei Manipulationsversuch oder Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen vor. 

 

  1. Teilnahmemodalitäten

Das Gewinnspiel beginnt am 21.06.2021 um 00:00 Uhr CET und endet am 15.09.2021 um 24:00 Uhr CET („Teilnahmezeitraum“). Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs des im Folgenden näher beschriebenen Fotos über die im Folgenden näher bezeichneten Sozial-Media Kanäle.

Der Veranstalter verteilt in einem Flugzeug der Eurowings Flotte Schleich-Figuren und einen Flyer an Eltern mitreisender Kinder. Auf diesem Flyer wird auf die Teilnahmemöglichkeit an diesem Gewinnspiel hingewiesen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer ein Foto einer eigenen Schleich-Figur an einem Urlaubsort seiner Wahl aufnehmen und dieses über den Hashtag #schleicharoundtheworld auf Facebook oder Instagram („Social-Media Kanal“) während des Teilnahmezeitraums und unter Einwilligung in diese Teilnahmebedingungen posten („Einreichung“).

Jede Einreichung muss die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Das Foto muss das Originalwerk des Teilnehmers sein. Arbeiten von Dritten werden nicht akzeptiert. Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an dem eingereichten Foto zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern eingereichten Fotos auf potentielle Verletzungen der Rechte Dritter zu prüfen.
  • Werke von Kindern oder Jugendlichen werden akzeptiert, sofern diese durch den volljährigen Erziehungsberechtigten im eigenen Namen eingereicht werden.
  • Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
  • Der Beitrag darf keine Inhalte enthalten, die obszön, pornografisch, verleumderisch oder anderweitig anstößig sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Schimpfwörter, beleidigende Sprache, Nacktheit und exzessive Gewalt).
  1. Ermittlung der Gewinner

Alle während des Teilnahmezeitraums bereitgestellten und die Teilnahmebedingungen erfüllenden Einreichungen werden von einem von Schleich zu bestimmenden Auswahl-Gremium gesichtet.

Aus der Summe der Einreichungen erfolgt unverzüglich nach Ablauf des Teilnahmezeitraums durch das Auswahl-Gremium eine Ziehung der Gewinner im Losverfahren, wobei die Gewinne in der unter Ziff. 6 dargestellten Reihenfolge den jeweiligen Gewinnern zugeordnet werden ohne das hierbei durch den Veranstalter eine Rangfolge einzuhalten ist. Der Gewinner hat folglich auch keinen Anspruch auf Wahl eines der unter Ziff. 6 bezeichneten Gewinne.

 

  1. Benachrichtigung der Gewinner

Die nach Maßgabe von Ziff. 4 ermittelten Gewinner werden zeitnah über den jeweiligen Social-Media Kanal der Teilnahme benachrichtigt. Ein Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tage nach Erhalt der Benachrichtigung gegenüber dem Veranstalter zu bestätigen und die zur Auskehrung des Gewinns benötigten Angaben (insbesondere Versand-Adresse für die Übersendung des Gewinns) zu machen.

Darüber hinaus kann der Veranstalter von den Gewinnern als Bedingung für die Auskehrung der Gewinne die Abgabe einer eidesstattlichen Erklärung über die Teilnahmeberechtigung, eine Haftungsfreistellung sowie eine gesonderte Werbefreistellung (sofern rechtlich erforderlich und zulässig) verlangen. Kommt der Gewinner dem nicht nach, steht es dem Veranstalter nach eigenem Ermessen frei, unter allen verbleibenden teilnahmeberechtigten Einsendungen einen Ersatz-Gewinner nach Maßgabe von Ziff. 4 auszuwählen.

 

  1. Gewinne

Im Rahmen des Gewinnspiels sind folgende Preise zu gewinnen:

  • 1. Insgesamt 15 Überraschungs-Gewinnpakete, bestehend aus einem Schul- oder Kinderrucksack sowie Hörspielen, Büchern oder Puzzeln im Wert von jeweils maximal EUR 120,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer.
  • 2. Insgesamt 25 Schleich Horse Club Playsets „Große Pferdeshow“ im Wert von jeweils EUR 79,99 inkl. Mehrwertsteuer.
  • 3.  Insgesamt 20 Eurowings Fluggutscheine im Wert von jeweils EUR 100,00 inkl. Mehrwertsteuer, einlösbar im Zeitraum vom 21.06.2021 bis 31.12.2022.

Es wird jeweils nur einer der hier bezeichneten Gewinne vergeben; eine Barauszahlung, der Umtausch oder Weiterverkauf personenbezogener Gewinne ist ausgeschlossen. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Die Gewinnchance bestimmt sich anhand der Gesamtanzahl eingegangener teilnahmeberechtigter Einreichungen.

 

  1. Haftungsausschluss

Technische Probleme bei der Teilnahme am Gewinnspiel können nicht ausgeschlossen werden. Daher übernehmen wir für eine vorübergehende Unerreichbarkeit unserer Webseite, die Übermittlung der Einreichung über einen Social-Media Kanal oder für Datenverluste und daraus entstehende Schäden keine Haftung. Unsere Haftung ist generell auf grobe Fahrlässigkeit sowie Vorsatz beschränkt, es sei denn, der Schaden rührt aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei Ersatzansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz her. In Fällen leichter Fahrlässigkeit, die zu Verzug oder Unmöglichkeit der geschuldeten Leistung führen sowie bei Verletzung einer wesentlichen Pflicht, das heißt, einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks  gefährdet, haften wir für hieraus entstehende Sach- und Vermögensschäden nur in Höhe des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens.

 

  1. Datenschutzbestimmungen

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Veranstalter wird die Angaben des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeiten. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I S. 1 lit. b) DSGVO zur Durchführung des Gewinnspiels. Jedem Teilnehmer steht die Möglichkeit des Widerspruchs nach Art. 21 DSGVO zu. Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie es für die Durchführung erforderlich ist.

Die im Rahmen der Gewinnspiel-Teilnahme verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Eine Nutzung zu Zwecken der Werbung und Marktforschung wird entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur nach gesonderter Einwilligung des Betroffenen erfolgen. Im Übrigen gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung, abrufbar unter https://www.schleich-s.com/de/DE/rechtliches/datenschutz

sowie ergänzende die gesonderte Datenschutzerklärung des Gewinnspiels (siehe unten) in der jeweils aktuell gültigen Fassung.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Namens sowie des eingereichten Fotos in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Website des Veranstalters und dessen Social-Media-Kanälen ein.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt die Einhaltung der Nutzungsbedingungen von Instagram und Facebook voraus. Die Durchführung des Gewinnspiels wird nicht durch Instagram oder Facebook gesponsert oder verwaltet. Der alleinige Veranstalter des Gewinnspiels ergibt sich aus Ziff. 1 dieser Teilnahmebedingungen.

Der Veranstalter ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die eingereichten Fotos für die Dauer von bis zu zwei Jahren nach Ablauf des Teilnahmezeitraums –auch in Teilen oder in bearbeiteten Fassungen– auf seinen Internetpräsenzen und im Rahmen seiner Social-Media-Kanäle zum Abruf bereitzuhalten. Der Veranstalter ist berechtigt, die eingereichten Fotos vor deren Veröffentlichung zu prüfen und eine Veröffentlichung nach billigem Ermessen zu verweigern.

 

  1. Sonstiges und Nutzungsrechte

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Sollte ein solcher Abbruch durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht worden sein, ist der Veranstalter berechtigt, von diesem Teilnehmer den Ersatz des entstandenen Schadens zu verlangen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Teilnehmer versichert, dass er das eingereichte Foto selbst erstellt hat und überträgt dem Veranstalter die hieran bestehenden Nutzungsrechte zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels sowie zu werblichen Maßnahmen nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen. Die Einräumung der vorbezeichneten Nutzungsrechte erfolgt kostenfrei und stellt den Einsatz des Teilnehmers für die Teilnahme an dem Gewinnspiel dar.

Der Teilnehmer versichert ferner, dass das eingereichte Foto frei von Rechten Dritter ist und verpflichtet sich, für etwaige gegenüber Schleich im Zusammenhang mit seinem Foto erhobenen Ansprüche einzustehen und Schleich insofern von sämtlichen Kosten einschließlich angemessener Kosten der Rechtsverteidigung freizustellen.

Für den Vertrag und die Gewinnspielteilnahme gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit dem Verbraucher hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

Datenschutzerklärung zum Gewinnspiel SCHLEICHAROUNDTHEWORLD

 

  • 1 Information

(1) Gern informieren wir (im Folgenden auch „Veranstalter“ oder „Schleich“) Sie („im Folgenden auch „Teilnehmer“) über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Teilnahme an diesem Gewinnspiel. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Teilnahme am Gewinnspiel SCHLEICHAROUNDTHEWORLD. Für etwaige andere Auftritte, Produkte oder Dienste von Schleich gelten gegebenenfalls abweichende Datenschutzinformationen, welche im Rahmen der jeweiligen Präsenz bereitgestellt werden.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) im Hinblick auf dieses Gewinnspiel ist die

 

Schleich GmbH

Am Limes 69

73527 Schwäbisch Gmünd

Deutschland

T: +49 (0) 7171 8001 0

schleich@schleich-s.de

www.schleich-s.com

 

Weitere Kontaktinformationen können Sie der Anbieterkennzeichnung unserer Internetseiten (Impressum) entnehmen.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der vorstehenden postalischen Adresse mit dem Zusatz „Der Datenschutzbeauftragte“ sowie per E-Mail unter datenschutz@schleich-s.de.

(3) Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Veranstalter wird die Angaben des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) verarbeiten. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I S. 1 lit. b) DS-GVO zur Durchführung des Gewinnspiels. Jedem Teilnehmer steht die Möglichkeit des Widerspruchs nach Art. 21 DS-GVO sowie das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Jeder Nutzer hat zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter zu beschweren. Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie es für die Durchführung erforderlich ist.

(4) Haben Sie im Rahmen ihrer Teilnahme am Gewinnspiel eine Einwilligung für eine weitergehende Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken erteilt, beispielsweise einen Newsletter abonniert, so werden die hierfür notwendigen Kontaktdaten in unserer Werbe-Datenbank gespeichert und bis zu Ihrem Widerruf für die Kontaktaufnahme im Rahmen der jeweiligen Einwilligung verwendet.

(5) Die im Rahmen der Teilnahme verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Eine Nutzung zu Zwecken der Werbung und Marktforschung wird entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur nach gesonderter Einwilligung des Betroffenen erfolgen. Im Übrigen gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung, abrufbar unter https://www.schleich-s.com/de/DE/rechtliches/datenschutz

.

 

  • 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende gesetzliche Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–   Recht auf Auskunft,

–   Recht auf Berichtigung oder Löschung,

–   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

–   Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

–   Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

  • 3 Dritte

Der Veranstalter kann sich zur Verarbeitung der Daten der Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels externer Dienstleister, beispielsweise technischer Dienstleister für die Bereitstellung des Speicherplatzes für Internetseiten und deren Funktionen sowie z.B. eines Paketdienstes für die Zustellung von Gewinnen bedienen. Diese werden durch den Veranstalter sorgfältig ausgewählt und beauftragt und sind bei Vorliegen einer Datenverarbeitung im Auftrag an die Weisungen des Veranstalters gebunden. Sofern diese Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, liegen die etwaigen zusätzlich erforderlichen Voraussetzungen gem. Art. 44 und Folgenden DS-GVO vor. Die für die Teilnahme am Gewinnspiel bereitgestellten personenbezogenen Daten werden entsprechend der gesetzlichen Vorschriften nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

 

  • 4 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

Bei weiteren Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne über unsere oben angegebenen Kontaktdaten an uns. Wir weisen vorsichtshalber darauf hin, dass eine absolute Vertraulichkeit für über das Internet übermittelte Informationen grundsätzlich aus technischen Gründen nicht gewährleistet sein kann, weshalb wir für vertrauliche Informationen eine andere Übermittlungsmethode in Abstimmung mit uns empfehlen.