0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

  • Awin

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Unternehmen

Alles begann mit unserem Namensgeber.

Heute einer der größten Spielwarenhersteller Deutschlands und international führender Anbieter von Spielfiguren, wurde unser Unternehmen schon 1935 gegründet. Seither hat es Schleich geschafft, Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt zu begeistern und so Produkte in mehr als 50 Ländern zu verkaufen.

Alles begann aber mit unserem Namensgeber Friedrich Schleich, der 1946 samtüberzogene Puppen aus Draht und Holz entwickelte und somit das erste Schleich Spielzeug auf den Markt brachte. Gerade mal 13 Figuren umfasste das Sortiment 1950, sieben Jahre später waren daraus schon knapp 70 geworden. Bereits 1955 waren die beliebten Walt Disney™ Figuren „Bambi“ und „Pluto“ Teil des Sortiments, damals noch aus Schaumgummi gefertigt. Und mit einer Seelöwenfamilie, einem Elefanten und einem Känguru kamen zwei Jahre später die ersten eigenen Tierfiguren auf den Markt.

Weltweite Bekanntheit erlangte Schleich ab 1965 mit den unverwechselbaren blauen SchlümpfenTM. Ab den 1980er Jahren wurden Tierfiguren hergestellt, die noch heute das Herzstück unseres Unternehmens sind. Sechs verschiedene Themenwelten mit rund 600 Produkten sind bis heute daraus geworden, welche auch beliebte Lizenzprodukte verschiedener Partner beinhalten. 50 Millionen Figuren verkaufen wir so jährlich, das sind täglich rund 150.000 Stück.

Unser Schleich Portfolio berücksichtigt die Spielbedürfnisse von Kindern in ihren unterschiedlichen Entwicklungsstufen: Farm World, Wild Life und Dinosaurs sind realistische Themenwelten für jüngere Kinder zwischen drei und acht Jahren. Etwas ältere Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren erleben vor allem Rollenspiele und Geschichten zu Abenteuer und Freundschaft mit der Pferde-Linie Horse Club. Kinder dieser Altersgruppe, die sich von Fantasiethemen begeistern lassen, können in die zauberhafte Spielwelt bayala® oder die mystische Welt der Eldrador® Creatures eintauchen. Bekannte Lizenzen aus Film und Fernsehen ergänzen unser Sortiment und begeistern bis ins Erwachsenenalter hinein.

Wir sehen uns heute als globalen Anbieter mit schwäbischen Wurzeln. Neben Deutschland als einem unserer umsatzstärksten Märkte erzielen wir aktuell bereits mehr als die Hälfte unseres Umsatzes außerhalb Deutschlands. Wichtige Märkte sind dabei Nordamerika, Großbritannien und Frankreich.