0

Privatsphäre-Einstellungen

Erforderliche Dienste

Erforderliche Dienste sind für den Betrieb unserer Seite essentiell und können daher nicht deaktiviert werden. Dazu gehören:

  • Session

  • Google Maps

  • Trusted Shops

  • IP Lokalisierung (anonym)

  • Privatsphäre-Einstellungen

  • Cookies

Analysedienste

Hilft uns dabei, anonymisierte Analysen und Statistiken zur Performance und Nutzung unserer Webseiten/Apps anzufertigen. Die erhobenen Daten sind für uns die wichtigste Grundlage, um mögliche Probleme zu erkennen und so das Nutzungserlebnis für dich stetig weiter zu verbessern.

  • Webtrekk

  • GoogleTags

  • Awin

Personalisierungsdienste

Sorgt für eine persönlichere und relevantere Nutzererfahrung, indem Inhalte auf Basis von bisherigen Besuchen, Seitenaufrufen und Käufen für dich personalisiert bzw. individualisiert werden.

  • Sovendus

  • Nosto

Social-Media-Dienste

Ermöglicht dir, unsere Inhalte in sozialen Medien zum Beispiel mit Freunden und Bekannten zu teilen oder an andere Personen weiterzuempfehlen bzw. zu 'liken'.

  • Facebook

Tiger, weiß

Tiger, weiß

7,79 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel

Artikelnummer: 14731

Abmessungen: 13 x 3 x 6 cm (B x T x H)


Tiger, weiß

Produktdetails

Weiße Tiger gehören zu den „unechten Albinos“. Echte Albinos haben rote Augen, weiße Tiger jedoch blaue.

Weiße Tiger sind atemberaubend schön. Sie besitzen ein schneeweißes Fell und kräftige, leuchtend blaue Augen. Sie unterscheiden sich von normalen Tigern dadurch, dass Fell, Haut und Augen keine roten und gelben Farbstoffe bilden können. Albinos sind sie jedoch nicht, denn diese haben immer rote Augen. Weiße Tiger leben meist in Zoos, denn in der freien Wildbahn hätten sie kaum Überlebenschancen. Weil dem Fell die Tarnung fehlt, würden Beutetiere sie schnell entdecken und rechtzeitig das Weite suchen.

Wissenswertes

Von 10.000 Tiger-Babys ist nur ein einziges weiß.

Wissenschaftliche Fakten

  • Wissenschaftl. Name: Panthera tigris
  • Verbreitungsgebiet: Asien
  • Gefährdungsstatus: Stark gefährdet
  • Hauptlebensraum: Sümpfe, tropische Wälder